JUNG Visu Pro Software, Planerversion, Jung JVP-P

34,78 inkl. MwSt.

Bestellbar: voraussichtliche Lieferzeit 3 Wochen

Die aktuelle Lieferzeit kann aufgrund weltweiter Lieferengpässe abweichen.

Artikelnummer: JUN-JVP-P Kategorien: , Schlagwörter: , EAN: 4011377158078

Product Description

JUNG Visu Pro Software, Planerversion, Jung JVP-P

Bitte beachten: Die Software steht ausschließlich als Download von der JUNG-Website www.jung.de/software zur Verfügung. Beim Download können Sie zwischen deutscher und englischer Sprachversion wählen. Jede Installation läuft im Demomodus eingeschränkt 20 Tage oder 400 Starts. Zum unbefristeten, uneingeschränkten Betrieb ist eine Freischaltung über einen Account bei MyJUNG erforderlich.

Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Visualisieren und Bedienen von KNX-Systemen über Endgeräte mit HTML5-fähigem Browser oder App (iOS, Android), z.B. Smart Control (Art.-Nrn.: SC 5 SW, SC 0081 U), Smartphone, Tablet, Laptop, PC usw.
Unterstützung von KNX IP Secure und KNX Data Secure (ab Version 4.5)
Anbindung an den KNX-Bus über Schnittstellen (Art.-Nr.: IPR 300 SREG, IPS 300 SREG, 20320 1S IPS R, 2131 USBS REG, 2131 USBS), nicht im Lieferumfang
 
Produkteigenschaften
Zugriff von max. 20 unterschiedlichen Clients möglich (unter Windows 10)
Einbinden des Sprachservice Amazon Alexa über ein MyJUNG-Konto
Einbinden des Sprachservice Google Home über ein MyJUNG-Konto
Gesicherter Fernzugriff über ein MyJUNG-Konto
Update- und upgradefähig
 
Prozessanschlüsse
KNX-Editor / KNX-Editor 2.0
instalight-Editor
Geräte-Editor
vitaLED-Editor
XPL-Editor
SENEC-Energiespeicher
Prozessmodell
Visualisierungs-Editor
Arbeitsblattgenerator
Kalender
JUNG Visu Pro Starter
 
Technische Voraussetzungen
Hardware
Mindestens wie Visu Pro Server (Art.-Nr.: JVP-SERVER-H2)
Bitte beachten: Die Performance der Hardware bestimmt Projektgröße und -umfang wesentlich mit.
Betriebssysteme
Windows 10
KNX-Editor
Für den KNX-Bus wird der Falcon-Treiber der KNX Association verwendet. Die Verbindung zum KNX setzt eine geeignete Version des Falcon-Treibers und die entsprechenden Schnittstellen voraus.
Import von Daten aus der ETS
ETS5: Verwendung von ETS, Projektexport
ETS4: Verwendung von ETS, Projektexport
ETS3: Verwendung von ETS, OPC-Export
ETS2 Version 1.1, 1.2 und 1.3: in Datei ausgegebene Druckexports werden eingelesen
Frühere ETS-Versionen: nicht möglich

Software ist von der Rücknahme ausgeschlossen

Zusätzliche Informationen

Hersteller

Jung

Verfügbarkeit