KNX Präsenzmelder Standard JUNG: 3361MWW

141,56 inkl. MwSt.

Bestellbar: voraussichtliche Lieferzeit 3 Wochen

Die aktuelle Lieferzeit kann aufgrund weltweiter Lieferengpässe abweichen.

Artikelnummer: JUN-3361MWW Kategorien: , , , , , , Schlagwörter: , , , EAN: 4011377127531

Product Description

KNX Präsenzmelder Mini Standard, alpinweiß

mit integriertem Busankoppler
ETS-Produktfamilie Phys. Sensoren
Produkttyp Bewegungsmelder
Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Bedarfsgerechtes Steuern von Beleuchtung, Raumthermostaten und anderen elektrischen Verbrauchern in Innenräumen
Klemmmontage in abgehängte Decken
Deckenmontage an festen Decken in Gerätedose nach DIN 49073 mit Unterputz-Set (Art.-Nr.: PMM-UP-SET-WW)
Deckenmontage Aufputz an festen Decken mit Aufputz-Set (Art.-Nr.: PMM-AP-SET-WW)

Produkteigenschaften
Integrierter Busankoppler
3 PIR-Sensoren
Erfassungsfeld 360°
Integrierter Helligkeitssensor
Einsatz als Präsenzmelder, Bewegungsmelder oder für Meldebetrieb
Ausgangsfunktionen: Schalten, Treppenhausfunktion, Schalten mit Zwangsstellung, Wertgeber, Lichtszenennebenstelle, Betriebsmodusvorgabe für Raumtemperaturregler
Erweiterung des Erfassungsbereichs durch Betrieb mehrerer Geräte als Haupt- und Nebenstelle
Einsteller zur manuellen Korrektur der Empfindlichkeit
Status-LED: Blinkt bei Bewegungserfassung; je nach Programmierung im normalen Betrieb oder nur während des Gehtest-Betriebs
 
Präsenzmelderfunktion:
Erfassung kleinster Bewegungen z.B. an einem Arbeitsplatz zur Erkennung der Anwesenheit von Personen
Einschalten: Bewegungserkennung und Helligkeitsschwelle unterschritten
Ausschalten: Keine Bewegung im Erfassungsfeld und Ablauf der Nachlaufzeit, oder Helligkeitsschwelle überschritten
 
Bewegungsmelderfunktion:
Erfassung von Bewegungen zur Verkehrswegsicherung in Gebäuden
Nach dem Ansprechen und Einschalten arbeitet die Bewegungserfassung helligkeitsunabhängig.
 
Meldebetrieb:
Helligkeitsunabhängige Erfassung von Bewegungen im Erfassungsfeld
Einschalten: Nach Erkennen einer einstellbaren Anzahl Bewegungen innerhalb des eingestellten Überwachungszeitraums
Ausschalten: Keine Bewegung im Erfassungsfeld und Ablauf der Nachlaufzeit

Präsenzmelder Mini Standard

KNX Präsenzmelder Mini
Standard
Bestimmungsgemäßer Gebrauch

■ Bedarfsgerechtes Steuern von Beleuchtung, Raumthermostaten und anderen elektrischen Verbrauchern in Innenräumen
■ Klemmmontage in abgehängte Decken
■ Deckenmontage an festen Decken in Gerätedose nach DIN 49073 mit Unterputz-Set (Art.-Nr.: PMM-UP-SET-WW)
■ Deckenmontage Aufputz an festen Decken mit Aufputz-Set (Art.-Nr.: PMM-AP-SET-WW)

Produkteigenschaften

■ Integrierter Busankoppler
■ 3 PIR-Sensoren
■ Erfassungsfeld 360°
■ Integrierter Helligkeitssensor
■ Einsatz als Präsenzmelder, Bewegungsmelder oder für Meldebetrieb
■ Ausgangsfunktionen: Schalten, Treppenhausfunktion, Schalten mit Zwangsstellung, Wertgeber, Lichtszenennebenstelle, Betriebsmodusvorgabe für Raumtemperaturregler
■ Erweiterung des Erfassungsbereichs durch Betrieb mehrerer Geräte als Haupt- und Nebenstelle
■ Einsteller zur manuellen Korrektur der Empfindlichkeit
■ Status-LED: Blinkt bei Bewegungserfassung; je nach Programmierung im normalen Betrieb oder nur während des Gehtest-Betriebs

Präsenzmelderfunktion:

■ Erfassung kleinster Bewegungen z.B. an einem Arbeitsplatz zur Erkennung der Anwesenheit von Personen
■ Einschalten: Bewegungserkennung und Helligkeitsschwelle unterschritten
■ Ausschalten: Keine Bewegung im Erfassungsfeld und Ablauf der Nachlaufzeit, oder Helligkeitsschwelle überschritten

Bewegungsmelderfunktion:

■ Erfassung von Bewegungen zur Verkehrswegsicherung in Gebäuden
■ Einschalten: Bewegungserkennung und Helligkeitsschwelle unterschritten
■ Ausschalten: Keine Bewegung im Erfassungsfeld und Ablauf der Nachlaufzeit, oder Helligkeitsschwelle überschritten

Nach dem Ansprechen und Einschalten arbeitet die Bewegungserfassung helligkeitsunabhängig.

Meldebetrieb:

■ Helligkeitsunabhängige Erfassung von Bewegungen im Erfassungsfeld
■ Einschalten: Nach Erkennen einer einstellbaren Anzahl Bewegungen innerhalb des eingestellten Überwachungszeitraums
■ Ausschalten: Keine Bewegung im Erfassungsfeld und Ablauf der Nachlaufzeit

Der Schutzgrad IP 44 ist gewährleistet.
Technische Daten
KNX Medium: TP 256
Nennspannung KNX: DC 21 … 32 V SELV
Stromaufnahme KNX: max. 10 mA
Anschluss Bus: Anschlussklemme
Schutzklasse: III
Umgebungstemperatur: −25 … +55 °C
Lager-/Transporttemperatur: −25 … +70 °C
Relative Feuchte: 10 … 100 % (keine Betauung)
Schutzart: IP 44
Deckenausschnitt (Ø x T): 44 x 35 mm
Maße (Ø x H): 53,5 x 38 mm (mit Designring)
Max. Stärke der Zwischendecke: ca. 25 mm
Einbautiefe: min. 35 mm
Abstand zwischen Zwischendecke und Betondecke: min. 20 mm
Designring Ø innen: 35,6 mm
Designring Ø außen: 53,5 mm
Aufbauhöhe Designring: 1,8 mm
Aufbauhöhe Linse: 5,5 mm
Bewegungserfassung
Erfassungswinkel: 360°
Reichweite: Ø ca. 12 m (Montagehöhe 3 m)
Helligkeitssensor
Messbereich: 10 … 2.000 lx
Genauigkeit (≤ 80 lx): ± 10 lx
Genauigkeit (> 80 lx): ± 5 %

Farbe: alpinweiß

Fabrikat: JUNG
Art.-Nr.: 3361 M WW

 

Zusätzliche Informationen

KNX Medium

TP

Montage

Unterputz

Ausführung

Standard

Das könnte dir auch gefallen …

  • UP Monatgeset für KNX Präsenzmelder mini JUNG: PMM-UP-SET-WW

    22,69 inkl. MwSt.